Free counter and web stats

Kopf2

StartNav1209

Alle-Schueler
Foto-Schule

 

Buchpaket gewonnen !

Buchpacket
Groß war die Freude der Klassen 5 a+b, als sie erfuhren, dass ihr Besuch zum Welttag des Buches 2013 bei der Buchhandlung Fischer in Jülich nun auch noch ein Buchpaket mit sich brachte. Im Rahmen eines Gewinnspiels war die Glücksfee den 5ern wohl gesinnt.

Abschlussfeier 2013 . . .

CollageAbschl2013

. . . ein schönes Fest !

 

Fast schon ein Kunstwerk . . .

SchulhofKunst

war der Schülerstreich, den 16 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen sich ausgedacht haben. Begonnen hat es mit der Blockade des Schulparklatzes und des Haupteingangs. Um 8.30 Uhr durfte die Schulleitung dann das Band zum Eingang durchtrennen und sah die weiter Bescherung - den komplett abgesperrten Schulhof. Doch das hielt weder Schüler noch Lehrer davon ab, sich dort hinein zu begeben. Mit viel Spaß dabei. Und als die 16 dann bis 9.30 Uhr alles wieder in den Urzustand zurück versetzt hatten, waren alle Zufrieden. Tolle Aktion! Danke an: Monique, Viktoria, Jacqueline, Daniel, Marco, Jenny, Michelle, Pascal, Saskia, Samy, Mario, Pierre, Martin, Ramona, Laura und Robin.

TeamSchuSpa

SchulhSchueler

Einladungen fertig!

Die Einladungen für die Abschlussfeier mit den Selbstportraits der 10er sind fertig. Die Einladung als PDF-Datei findet ihr hier. (Gilt nicht als offizielle Einladung)
Einl2013Intern

Tour der Begegnung - Inklusion läuft!

FotoIntegraLauf2013
Die Tour der Begegnung - Inklusion läuft! (früher IntegraTour) ist der Schüler-Staffellauf des Landschaftsverbandes Rheinland. Schülerinnen und Schüler der LVR-Förderschulen und von Regelschulen laufen in mehreren Etappen durch das Rheinland und werben so für eine inklusive Gesellschaft. Hervorgegangen ist die Tour der Begegnung aus dem integrativen Familienfest "Tag der Begegnung". Im Vorfeld dieses Festes für Menschen mit und ohne Behinderung werben die Kinder und Jugendlichen seit 2005 für die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Handicap, um die Entwicklung einer inklusiven Gesellschaft voran zu treiben.

Die Tour erinnert an die symbolträchtigen Staffelläufe für das Olympische Feuer. Anstelle eines Feuers tragen bei der Tour der Begegnung über 3000 Schülerinnen und Schüler Banner und Staffelstab und übergeben es an die nächste Schule. Ihre Etappen legen sie mit Rädern, Rollstühlen, Inline-Skates oder zu Fuß zurück.

Ihr Finale feiert die Tour der Begegnung immer am Tag der Begegnung. In diesem Jahr
fand der Tag der Begegnung am 29. Juni 2013 im Rheinpark in Köln statt.

10er zu Besuch im Landtag

Landtag20131Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Josef Wirtz besuchten die Abschlussklassen der Gemeinschaftshauptschule Aldenhoven am 29.04.2013 den nordrhein-westfälischen Landtag.

Dabei bekamen die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Arbeit des Landesparlaments. Außerdem führten sie ein mehr als einstündiges persönliches Gespräch mit ihrem Abgeordneten. Vor allem zu den Themen Ausbildungplätze und Schulgesetzgebung stellten die Schüler zahlreiche Fragen.

Selbstportraits der 10er (Auswahl)

CollageIntern1

 

Neues aus dem Technikraum

Technik062013

Auswahl

 

Unser Wintergarten im März

Wintergarten

 

Schulkarneval 2013

CollageKarn2013

Mit den letzten Sonnenstrahlen des Herbstes fand auch der Stapellauf der Segeljachten der 9. Jahrgangsstufe statt. Im Fach AL Technik sollte in  Partnerarbeit eine Segeljacht aus Holz und Kunststoff hergestellt werden. Erfreulich bei den teils liebevoll ausgestalteten Booten: Keins ist gesunken.

 

 

Selcen Kayan - Schulsozialarbeiterin an der GTHS-Aldenhoven


Im Zusammenhang mit dem Bildungs- und Teilhabepaket arbeite ich seit September 2011 als Schulsozialarbeiterin an der Ganztagshauptschule Aldenhoven.

Sicherlich haben sie auch schon von dem neuen „Bildungs- und Teilhabepaket“ gehört und sich gefragt, was sich dahinter verbirgt.  Seit Beginn 2011 erhalten Kinder und Jugendliche diese Leistungen, wenn deren Eltern leistungsberechtigt nach dem Arbeitslosengeld II (früher Hartz IV) sind, Sozialhilfe, Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen. Damit werden Familien mit geringen Einkommen gefördert und unterstützt.

Gefördert werden u. a. Kosten für Mittagessen, Ausflüge und Klassenfahrten, Schülerfahrkosten und Lernförderung sowie für kulturelle Veranstaltungen, Sport und Freizeitaktivitäten.

Das Ziel ist es, Kindern aller Einkommensschichten die Teilhabe am kulturellen Leben zu ermöglichen und deren Bildung zu fördern.

Zu meinem Aufgabenfeld gehört neben der Beratung der Schüler, Eltern und Lehrer auch die Begleitung und Durchführung von Projekten, die Vernetzung der Schule mit anderen Institutionen sowie die Unterstützung der Schüler bei der beruflichen Orientierung.
 
Für weitere Informationen oder Rückfragen stehe ich ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Selcen Kayan M.A.
Schulsozialarbeiterin   

Sprechzeiten  
Mittwochs , Freitags 9-12 Uhr und nach Vereinbarung
Tel.: 0 17 1 / 19 62 35 9

 

Schuljahr 2012/2013

Übersicht
Abschlussfeier 2013

Abschlussstreich

Einladungen fertig

Tour der Begegnung - Inklusion läuft!

Besuch im Landtag

Selbstportraits der 10er

Neues aus dem Technikraum

Wintergarten

Schulkarneval

Selcen Kayan - Schulsozialarbeiterin

Unser Kollegium
 

Termine:

10er Abschlussfeier:
29.06.2013

Sommerferien:
22.07.2013-03.09.2013
 

UrkundeMannschaft

Urkunde-Robin

AUBI-plus bietet Interessierten die Möglichkeit, Ausbildungsstellen zu finden, bzw. sich als  Ausbildungsplatzsuchender anzumelden.
 




Arbeitsbeispiele aus dem Bereich AL / WP Technik

aBild-024
aBild-003
aDSCF3026---Kopie---Kopie
a4072011057
aDSCF2893
aDSCF3031
aDSCF3089
aDSCF3081
aDSCF3123
aDSCN1056
aDSCN1603
a1022011040
aDSCN1400
Handschraubzwinge

Kollegium1

Das Kollegium der Gths-Aldenhoven (2013)